Ergotherapie

  • Entwicklung und Verbesserung der Motorikergo
  • Training der alltagsrelevanten Handlungen
    z.b. Anziehen, Essen, Haushaltsversorgung
  • Neurophysiologische Therapie nach Bobath und Perefetti
  • Hirnleistungstraining zur Verbesserung des Kurz- und Langzeitgedächtnisses sowie Orientierung und Merkfähigkeit
  • Sozial – kommunikatives Training
  • Wahrnehmungstraining
  • Sensorische Integrationstherapie nach J. Ayres und dem Warnke-Verfahren
  • Abbau von Verhaltensstörungen und –auffälligkeiten z.B. Aggressionen und Passivität
  • Facio-Orale-Therapie F.O.TT.
  • Lernförderung bei Lese-Rechtschreib-Schwäche und Dyskalkulie